Unser Leitbild

wasserDem zahnärztlichen Handeln in unserer Praxis liegen vier Prinzipien zugrunde: Qualität, Integrativität, Patientenorientierung und Werteorientierung.

Eine höchstmögliche Behandlungs- und Versorgungsqualität zu gewährleisten ist das erste Ziel unseres täglichen zahnmedizinischen Handeln in der Praxis. Dies beinhaltet sowohl eine Versorgung des Patienten nach dem höchstmöglichen medizinischen und technischen Standard als auch regelmäßige berufliche Fortbildung und langfristige Spezialisierung aller Mitarbeitenden der Praxis.

Die ganzheitliche Betrachtungsweise des Patienten und seiner Zahngesundheit ist das Herzstück unseres medizinischen Handelns. Wird dieser Blickwinkel eingenommen, ist es unerlässlich, den Patienten in seiner Gesamtheit zu erfassen und an relevanten Schnittstellen mit Professionellen anderer Disziplinen zusammen zu arbeiten. So gehören in der Praxis die Eruierung von Störfeldern und Materialunverträglichkeiten, die Anwendung von Ho möopathika und Akupunktur sowie die fallbezogene Zusammenarbeit mit anderen Professionellen (Internisten, HNO-Ärzten, Osteopathen, Heilpraktikern, Kinesiologen etc.) zum Behandlungsstandard.

Der Patient als Mensch steht im Mittelpunkt der zahnmedizinischen Versorgung. Es ist uns wichtig, eine langfristige, vertrauensvolle und professionelle Beziehung zu unseren Patienten aufzubauen und zu pflegen. Dazu gehören ausführliche Anamnesegespräche genauso wie der Einbezug des Patienten in eine langfristige Behandlungsroutine (z.B. durch Recall, langfristige Behandlungsabsprachen und -planungen).

Last, but not least nehmen einige Werte eine zentrale Stellung in der Praxis ein. Im Team betreffen sie Authentizität, Kommunikation, Wertschätzung und Eigeninitiative. In unserem medizinischen Handeln betreffen sie Mitmenschlichkeit, Ehrlichkeit und Respekt.